HORIZONTAL

Horizontalanlage für 300 mm-Waferprozessierung im Hochdurchsatz

Die Horizontalanlage c.HORICOO 300 ist für die Massenproduktion von 300 mm-Wafern entwickelt worden. Auf der Basis seiner großen Erfahrung in der Halbleiterindustrie liefert centrotherm mit c.HORICOO 300 eine neue Plattform für die Waferprozessierung in einer vollautomatisierten Halbleiterfertigung.

Das Heizelement setzt sich aus 5 Zonen zusammen, die jeweils aus zwei Halbschalen bestehen und eine hervorragende Temperaturhomogenität garantieren. Mit dem centrotherm Hydrox-System können Nassoxidationsprozesse mit unterschiedlichen Feuchtegraden gefahren werden.

Temperaturen von bis zu 1200 °C ermöglichen eine schnellere Oxidation und kürzere Drive-In-Prozesse.

Das System ist mit einer modernen Touch-Schnittstelle und einer Fabrik-Host-Kopplung zur MES-Anbindung ausgestattet. Die neueste CESAR II-Software ermöglicht eine SEMI-konforme Rezepturverwaltung sowie Fernsteuerung und -wartung.

Das modulare Konzept von c.HORICOO 300 ermöglicht eine Einzelofen-Konfiguration mit vier Rohren oder ein Anlagencluster mit acht Rohren.

Prozesse

  • Nass- und Trockenoxidation (DCE oder HCl)
  • Annealing (N2)

Optionen

  • 4-Rohr-Einzelofen-Konfiguration

Vertrieb Halbleiter & Mikroelektronik

Tel. +49 7344 918 6794
E-Mail schreiben

Besuchen Sie uns

ECSCRM
ECSCRM
Vinci International Convention Centre Tours, Frankreich

Features & Benefits

Neue vollautomatische Plattform

  • Vollautomatisches Wafer- und Boot-Handling

Modularer Aufbau und maximale Flexibilität

  • Clusteranlage mit zwei 4-Rohr-Öfen
  • Prozessrohre aus Quarz oder SiC
  • Auswählbare Optionen für Prozessrohr-Konfigurationen
  • Automatischer Luftdruckausgleich
  • ISO-2-konformer Bereich für die Wafer-Handhabung
  • Schnelle und problemlose Installation und Inbetriebnahme im Reinraum
  • Side-by-Side-Installation

Hochentwickelte Wasserkühlung

  • Keine thermische Wechselwirkung zwischen einzelnen Prozessrohren
300 mm-Wafer

300 mm-Wafer

Vollautomatischer Betrieb

Vollautomatischer Betrieb

Niedrigste Gesamtbetriebskosten

Niedrigste Gesamtbetriebskosten

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Für die Bereitstellung unserer Angebote werden auf dieser Seite technisch notwendige Cookies gesetzt. Darüber hinaus verwenden wir Google Analytics für die statistische Auswertung von anonymen Nutzungsdaten zur Verbesserung unseres Angebots.
Datenschutzerklärung | Impressum

Sie befinden sich auf der Internetseite der centrotherm international AG, Blaubeuren. Wenn Sie nach der Internetseite der Centrotherm Systemtechnik GmbH, Brilon suchen, dann klicken Sie bitte hier. Wir weisen darauf hin, dass beide Unternehmen neben dieser Namensähnlichkeit keine geschäftlichen Verbindungen miteinander haben.