Unsere Mission

Green | Smart | Efficient

Willkommen bei centrotherm

Thermische Produktionslösungen und Beschichtungstechnologien zählen zu den Kernkompetenzen von centrotherm. Seit über 70 Jahren entwickeln und realisieren wir Produktionskonzepte für einen stetig wachsenden internationalen Kundenkreis. Neben Wachstumsbranchen wie der Halbleiter- und Mikroelektronikindustrie sowie der Photovoltaik finden unsere innovativen Lösungen auch in weiteren Zukunftsfeldern wie der Carbonfaserherstellung Anwendung.

Als führender, global agierender Technologiekonzern arbeiten wir eng mit Partnern aus Industrie und Forschung zusammen. Wir verbessern bestehende Produktionskonzepte und setzen neue Trends. So generieren wir werthaltige Wettbewerbsvorteile für unsere Kunden. Weltweit arbeiten rund 600 Mitarbeiter an der Gestaltung der Zukunft – GREEN | SMART | EFFICIENT.

Daten und Fakten

70+
Jahre Erfahrung in thermischen Prozessen
600+
Mitarbeiter arbeiten weltweit im Konzern
3500+
Einzelprozessanlagen weltweit installiert
50+
schlüsselfertige Solarzellenlinien ausgeliefert
Unsere Standorte im Überblick

centrotherm weltweit

Zur Übersicht

Deutschland | Blaubeuren

centrotherm international AG
Württemberger Str. 31
89143 Blaubeuren

+49 7344 918 0
info@centrotherm.de
HeadquarterProduction Site

Deutschland | Dresden

centrotherm international AG
Manfred-von-Ardenne-Ring 20
01099 Dresden

+49 7344 918 0
info@centrotherm.de
Sales & Service Subsidiary

Deutschland | Hannover

centrotherm international AG
Vahrenwalder Str. 269A
30179 Hannover


info@centrotherm.de
Sales & Service Subsidiary

China | Shanghai

centrotherm Technology Shanghai Co. Ltd.
Room 803, Building B3
No. 180 Yizhou Road
Xuhui District
200233 Shanghai

+86 21 61621018
service@centrotherm.cn
Sales & Service Subsidiary

China | Kunshan

centrotherm Machinery (Kunshan) Co. Ltd.
No. 329, Jujin Road
Zhangpu Township
215321 Kunshan
Jiangsu Province


service@centrotherm.cn
Production Site

Taiwan | Zhubei

centrotherm Asia Pte. Ltd. Taiwan Branch
13F-2, No 8, Ziqiang S Rd.
Zhubei City
Hsinchu County
30264, Taiwan

+886 3 667 6633
service@centrotherm.tw
Sales & Service Subsidiary

Korea | Suwon

centrotherm Korea Ltd.
812-ho, 102-dong
Digital-Empire II Bldg.
486 Shin-dong, Yeongtong-gu, Suwon-si,
Gyeonggi-do 443-734

+82 31 695 8121
service@centrotherm.kr
Sales & Service Subsidiary

Indien | Bangalore

centrotherm India Pte. Ltd.
No. 3, 2nd Floor A.V.S. Compound
80 feet Peripheral Road, 4th Block, Koramangala
Bangalore 560034, Karnataka

+91 80 41666696
service@centrotherm.in
Sales & Service SubsidiarySoftware Competence Center

Singapur

centrotherm Asia Pte. Ltd.
Blk 18 Sin Ming Lane #02-11
Midview City
Singapore  573960 

+65 625 22331
service@centrotherm.sg
Sales & Service Subsidiary

USA | Hillsboro

centrotherm USA Inc.
3950 NE 30th Ave.
Hillsboro, OR 97124

+1 503 352 9458
service@centrotherm.us
Sales & Service Subsidiary

China | Shanghai

EII Semiconductor Technologies Co.,Ltd
Room 812.Eternal Asia Plaza, No.202 Jinyue Rd
Pudong New Area
Shanghai 201206

+86 21 6075 1826
charlie@eiitech.cn
www.eiitech.net
Sales Representative

China | Shenzhen

Unisource Semiconductor Technologies, Ltd.
RM426, Dongmin building
Minkang Rd
Baoan
Shenzhen 518131

+86 755 8526 9625
sales@unisource-semi.com
Sales Representative

Japan | Tokio

Hakuto Co. Ltd.
1-13, Shinjuku 1-chome, Shinjuku-ku
Tokyo 160-8910
Japan

+81 3 3355 7645

www.hakuto.co.jp
Sales Representative

Incheon | Korea

IPT Corp.
#455-456, Incheon Industry Academy Collaboration Institute
Gaetbeol-ro 36, Yeonsu-gu,
Incheon, 21999

+82 70 4647 1933
hoon.shin@ip-t.co.kr
www.ip-t.co.kr
Sales Representative

Frankreich | Villard Bonnot

PTS - Puces Technologies Semiconducteurs
23 Rue Paul Héroult
38190 Villard Bonnot
Frankreich

+331 60 93 11 00
pts@pts.fr
www.pts.fr
Sales Representative

Russland | Moskau

OSTEC Electronic Components
5/2 Moldavskaya Str.
121467 Moscow
Russland

+7 495 788 44 44
micro@ostec-group.ru
www.ostec-group.ru
Sales Representative

USA | San Ramon CA

TEC Associates Inc.
111 Deerwood Suite #198
San Ramon CA, 94583
USA

+1 925 831 1700
alexberlin@tecreps.com
www.tecreps.com
Sales Representative

Lieferanten

Als weltweit aktiver Anbieter von Hightech-Produktionslösungen gehen wir keine Kompromisse hinsichtlich Qualität und Zuverlässigkeit ein. Diesen Maßstab setzen wir auch bei der Auswahl und in der Beziehung zu unseren Lieferanten.

Lernen Sie hier unser Materialspektrum kennen und erfahren Sie mehr zu unserem Lieferanten- und Qualitätsmanagement.

Lieferanten

Unsere Werte

centrotherm legt großen Wert auf ein familiäres wie professionelles Miteinander. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern haben wir definiert, wofür wir stehen.

PDF herunterladen

Compliance

Mit diesem Verhaltenskodex und den weiteren Compliance-Richtlinien von centrotherm haben wir Grundregeln der täglichen Zusammenarbeit definiert.

PDF herunterladen

Verantwortung und Qualität

Zufriedene Kunden

Unser eigener, sowie der Erfolg unserer anspruchsvollen Kunden hängt maßgeblich von der Performance unserer Produktionsanlagen ab. Daher orientieren sich unsere Produkte und Dienstleistungen am Qualitätsanspruch unserer Kunden. Mit unserer Technologieführerschaft und Innovationskraft bieten wir unseren Kunden zusätzliche wirtschaftliche Vorteile. Kundenorientierte Lieferzeiten und die Qualität der Lieferung sowie kurze Reaktionszeiten, Zuverlässigkeit und internationale Präsenz sind Teil unseres umfassenden Qualitätsverständnisses.

Konformität

Durch geregelte Abläufe in Entwicklung, Konstruktion und Fertigung erreichen wir größtmögliche Produkt- und Betreibersicherheit für unsere Anlagen.

Kontinuierliche Verbesserungsprozesse

Die Qualität unserer Produkte wird durch den Einsatz von vorbeugenden Qualitätssicherungsmaßnahmen und -tools gesichert. Die unternehmensweite Erfassung und Analyse von Qualitätskennzahlen im Rahmen eines ganzheitlichen Qualitätsmanagementsystems (QMS) bestätigt den hohen Qualitätsstandard in Produkten und Prozessen. Im Rahmen unseres Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses wird das Qualitätskennzahlensystem stetig und nachhaltig verbessert.

Qualität als Führungsaufgabe

Unsere Führungskräfte erhalten und steigern die Qualität unserer Prozesse, Produkte und Dienstleistungen intern und extern durch die Vorgabe überprüfbarer Qualitätsziele. Die Entwicklung, Motivation und Zufriedenheit unserer Mitarbeiter sowie definierte Verantwortlichkeiten und Schnittstellen und eigene Entscheidungsbefugnisse fördern ihr qualitätsbewusstes Handeln.

ISO 9001:2015-Zertifikat herunterladen

Umwelt

Umweltschutz ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Für uns ist ein konsequent umweltschonender und nachhaltiger Einsatz von Ressourcen verpflichtend.
Wir wollen der sozialen Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern, der Gesellschaft und der Umwelt gerecht werden und über alle relevanten Vorschriften und selbst gesteckten Ziele hinaus noch mehr erreichen. Schon heute leisten wir mit unseren Produkten indirekt einen wertvollen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Durch den Betrieb eines eigenen Blockheizkraftwerks und PV-Anlagen reduzieren wir die CO2-Emissionen unseres Unternehmens und streben an, diese weiter zu kompensieren.

Vom Pionier zum Technologieführer

Einen unermüdlichen Pioniergeist und das Tüfteln an Produktionslösungen hat uns die Gründerfamilie Hartung in die Wiege gelegt. Sie sind die Grundpfeiler unseres Erfolgs. Unsere Wurzeln liegen in der Halbleiterindustrie und wir haben im Laufe der letzten Jahrzehnte unser Wissen in neuen Wachstumsbranchen angewandt. Entdecken Sie unsere Geschichte und Meilensteine des technologischen Fortschritts.

Logo centrotherm international AG

F&E Zentrum in Yiwu, China

Gründung der centrotherm Solar technology (Yiwu) Co. Ltd. für die kooperative Forschung und Entwicklung von hocheffizienten Solarzellenkonzepten mit Kunden und Partnern.

Hochskalierung der Wafergrößen

centrotherm bietet Prozesstechnologie für Solarzellen bis 210 mm an. Für die Prozessierung von Siliziumcarbid liefert centrotherm Hochtemperaturöfen für Wafergrößen bis 200 mm an Europas erste Pilotlinie für die Fertigung von Leistungselektronik der nächsten Generation im Rahmen des EU-geförderten REACTION-Projekts.

Anlagengeneration X

Mit unseren neuen 10-Rohr-Prozessanlagen für Diffusion und PECVD erreichen unsere Kunden eine erhebliche Steigerung ihrer Produktionskapazität.

1250 °C Hochtemperaturprozess

Die erste Horizontalanlage mit einem Hochtemperaturprozess bis 1250 °C wird vorgestellt.

Marktstart c.HORICOO 300

Mit der c.HORICOO 300 bringt centrotherm ein Horizontalofen-Cluster mit 8 Prozessrohren für eine hocheffiziente Massenproduktion von 300 mm Wafern auf den Markt.

Produktionsstandort Kunshan

Mit der 2018 gegründeten centrotherm Machinery (Kunshan) Co. Ltd. hat centrotherm seine Produktionskapazität ausgebaut und ist in der Lage, schneller und flexibler am wichtigen chinesischen Absatzmarkt zu agieren.

Solarenergie in Deutschland günstiger als aus fossilen Energieträgern

Nach Angaben des Fraunhofer ISE liegen die nivellierten Energiekosten (LCOE) der Photovoltaik in Deutschland zwischen 3,71 und 11,54 Eurocent pro kWh. Damit sind neu errichtete PV-Systeme erstmals günstiger als fossile Kraftwerke.

centrotherm international AG

Neue Firmierung: centrotherm international AG

Prozesstechnologie für PERC-Solarzellen

Mit dem Siegeszug der PERC-Solarzellentechnologie schaffen wir den Aufstieg zum Technologieführer und Industriestandard für PECVD-AlOx-Beschichtung.

Erstes SiC-MOSFET für Leistungselektronik

CREE Inc. stellt das erste qualifizierte kommerzielle Siliziumkarbid-MOSFET für energieeffiziente Leistungselektronik vor. Diese neue Messlatte für Leistungsschalter ermöglicht die Entwicklung von Hochspannungsschaltungen mit sehr schnellen Schaltgeschwindigkeiten und extrem niedrigen Verlusten.

Niederlassung in Indien

Gründung einer Vertriebs- und Serviceniederlassung in Bangalore

Niederlassungen in China und Korea

Gründung von Service- und Vertriebsgesellschaften in China und Korea

Niederlassungen in Taiwan und in den USA

Gründung von Service- und Vertriebsgesellschaften in den USA und Taiwan

Börsengang

Börsengang der centrotherm photovoltaics AG

Niederlassung in Singapur

Gründung der centrotherm photovoltaics Asia Pte. Ltd. in Singapur

Schlüsselfertige Solarzellen-Linien

Mit der Erweiterung des Portfolios um Turnkey-Produktionslinien wird centrotherm zum wichtigsten Erstausstatter asiatischer Zellhersteller und steigt in diesem Bereich zum Weltmarktführer auf.

centrotherm photovoltaics AG

Gründung der centrotherm photovoltaics AG

Hochtemperaturprozesse für Siliziumcarbid

centrotherm stellt Hochtemperatur-Equipment für die Prozessierung von Siliziumcarbid (SiC) vor. SiC ist vor allem für die Leistungselektronik relevant, da SiC-Schalter aufgrund ihrer großen Bandlücke bis zu 600 °C stabil elektrisch betrieben werden können. Unter harten thermischen Bedingungen arbeitet SiC zuverlässig und dauerhaft und liefert im Vergleich zu Silizium die 10-fache mittlere Betriebsdauer bis zum Ausfall (MTTF).

Ausbau des PV-Geschäfts

centrotherm baut das Solargeschäft mit ersten gemeinsamen Forschungsprojekten mit dem Fraunhofer Institut aus und steigt in den asiatischen Markt ein.

Erste Vakuumlötanlagen

centrotherm präsentiert seine ersten Vakuumlötöfen.

Erfindung der PERC Solarzelle

Der Aufbau der PERC Solarzelle wurde an der University of New South Wales entwickelt. Es dauerte allerdings knapp drei Jahrzehnte, bis die PERC-Technologie schließlich mehr als die Hälfte der weltweiten Solarzellen-Produktionskapazität ausmachte.

Erste RTP-Anlage

centrotherm stellt die erste Anlagenplattform für das Rapid Thermal Processing (RTP) vor

Erster Reflow-Lötofen

centrotherm bringt den ersten Durchlaufofen für das Reflow-Löten auf den Markt, das die heute gängigste Technologie für SMD-Bauteile ist.

Eintritt in den PV-Markt

centrotherm tritt in den Solarmarkt ein und liefert erste Produkte an die Photovoltaikindustrie aus.

Gründung der centrotherm Elektrische Anlagen GmbH

Die centrotherm Elektrische Anlagen GmbH wird gegründet.

Erstes Mobiltelefon

Die Fortschritte bei MOS-Transistoren sowie bei der der Integrations- und Informationstechnologie und der Funk-Vernetzung führten zur Entwicklung der Mobilkommunikation. Das erste tragbare Telefon mit einem ca. 2 kg schweren Mobilteil wurde von Motorola präsentiert.

Beginn der Automatisierung

centrotherm stellt die erste Anlage mit automatischem Beladesystem vor.

Das Moore'sche Gesetz und die ersten MEMS-Bauteile

Mit seinem Aufsatz "Cramming more components onto integrated circuits" gibt Gordon Moore einen Ausblick in die Zukunft der Halbleiterindustrie der folgenden zehn Jahre. Er sagt, dass sich die Anzahl der Transistoren in einer integrierten Schaltung etwa alle zwei Jahre verdoppeln wird. Moore's Vorhersage wurde in der Halbleiterindustrie als Leitfaden für die langfristige Planung und zur Festsetzung von F&E-Zielen verwendet. Harvey C. Nathanson erfindet das erste Mikro-Elektro-Mechanische System (MEMS), wie es heute in Smartphones und Fahrzeugen zu finden ist. MEMS-Bauteile, die aus kleinen beweglichen mechanischen Elementen bestehen, die etwa eine Größe von 1 bis 100 Mikrometern haben, können physikalische, chemische, biologische und Umweltparameter aus ihrer Umgebung messen.

Erster Vertikalofen

Der erste vertikale Rohrofen von centrotherm kommt auf den Markt

Massenproduktion von Solarzellen

Sharp beginnt erfolgreich mit der Massenproduktion von Solarzellen. Dadurch wird Solarenergie, die zuvor lediglich für Spaceshuttles oder Satelliten genutzt wurde, für die breite Öffentlichkeit zugänglich macht.

Erster Durchlaufofen

centrotherm entwickelt den ersten Durchlaufofen für die Elektronikindustrie

MOS-Transistor

Mohamed Atalla und Dawon Kahng stellen den ersten funktionierenden MOSFET her. Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Planartransistoren besteht darin, dass er kompakter und für die Massenproduktion besser geeignet ist.

Die erste Silizium-Solarzelle der Welt

Bell Labs gibt die Erfindung der ersten Solarzellen auf Siliziumbasis mit einem Wirkungsgrad von etwa 6 % bekannt. Die New York Times titelt, dass Solarzellen zu einer Quelle der "grenzenlosen Energie der Sonne" führen werden.

Erster Diffusionsofen

In Blaubeuren wird der erste Diffusionsofen entwickelt.

Gründung K.C. Hartung Apparatebau

K.C. Hartung Apparatebau wird von Karl Christian Hartung gegründet. Das Ursprungsunternehmen von centrotherm ist spezialisiert auf den Sonderanlagenbau für thermische Prozesse.

Erster Transistor

Bell Labs stellt einen Germanium-Punktkontakt-Transistor vor. Die Erfindung wird William Shockley, John Bardeen und Walter Brattain zugesprochen, die 1956 für ihre Leistung den Nobelpreis für Physik erhalten.

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Für die Bereitstellung unserer Angebote werden auf dieser Seite technisch notwendige Cookies gesetzt. Darüber hinaus verwenden wir Google Analytics für die statistische Auswertung von anonymen Nutzungsdaten zur Verbesserung unseres Angebots.
Datenschutzerklärung | Impressum

Sie befinden sich auf der Internetseite der centrotherm international AG, Blaubeuren. Wenn Sie nach der Internetseite der Centrotherm Systemtechnik GmbH, Brilon suchen, dann klicken Sie bitte hier. Wir weisen darauf hin, dass beide Unternehmen neben dieser Namensähnlichkeit keine geschäftlichen Verbindungen miteinander haben.