KERAMIK

Durchlaufofen für keramische Hochtemperatur-Materialien wie Keramikfasern

c.FLEXCON Ceramics ist ein speziell für die Behandlung bzw. Herstellung von faserförmigen oder filigranen glasartigen oder keramischen Materialien entwickelter Durchlaufofen.

Während des Prozesses durchlaufen die Materialien ein exaktes Temperaturprofil und können mit einer definierten Menge Prozessgas unter genau eingestellten Strömungsverhältnissen behandelt werden. Durch den Transport auf einem Band werden speziell  faserförmige Materialien geschont und können ohne weitere Belastung durch den Ofen geführt werden. Für filigrane Strukturen, die während der Temperaturbehandlung einen größeren Schrumpf aufweisen, ist der Ofen ideal geeignet. Beispiele sind faserförmige keramische Materialien oder filigrane Bauteile aus dem 3D-Druck.

Vertrieb Hochleistungsfasern

Tel. +49 7344 918 6161
E-Mail schreiben

Features & Benefits

  • Temperaturbereich 700 – 1000 °C
  • Hohe Temperaturgenauigkeit
  • Definierte Strömungsverhältnisse und Luftmengen
  • Speziell auf die Anforderungen von faserförmigen oder filigranen Hochtemperaturmaterialien ausgelegtes Transportband
  • Muffel aus spezieller Hochtemperatur-Legierung

Hinweis zur Nutzung von Cookies: Für die Bereitstellung unserer Angebote werden auf dieser Seite technisch notwendige Cookies gesetzt. Darüber hinaus verwenden wir Google Analytics für die statistische Auswertung von anonymen Nutzungsdaten zur Verbesserung unseres Angebots.
Datenschutzerklärung | Impressum

Sie befinden sich auf der Internetseite der centrotherm international AG, Blaubeuren. Wenn Sie nach der Internetseite der Centrotherm Systemtechnik GmbH, Brilon suchen, dann klicken Sie bitte hier. Wir weisen darauf hin, dass beide Unternehmen neben dieser Namensähnlichkeit keine geschäftlichen Verbindungen miteinander haben.