c.FLEXCON

Durchlaufofen c.FLEXCON
Durchlaufofen c.FLEXCON

Durchlaufofen für die Massenfertigung und F&E

Der erprobte und zuverlässige Durchlaufofen c.FLEXCON wurde speziell für Dickschicht-Anwendungen entwickelt. Der Muffelofen bietet eine hohe Prozessfähigkeit und zeichnet sich durch einen effizienten und wirtschaftlichen Betrieb aus.

Gasreinheit und -strömung im Prozessbereich haben einen entscheidenden Einfluss auf die Qualität des Endproduktes. Daher ist c.FLEXCON mit einer gasdichten Muffel ausgestattet, die eine exakte Temperatursteuerung sowie eine hervorragende Prozessgas-Kontrolle gewährleistet. Der gleichmäßige Luftstrom innerhalb der Prozessmuffel garantiert optimale Prozessbedingungen sowie ein zuverlässiges Abführen von flüchtigen organischen Verbindungen.

Die integrierte speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) mit Busanschluss überwacht und kontrolliert alle relevanten Prozessparameter. Die Protokollierung sämtlicher Prozessdaten für Dokumentation und Qualitätsmanagement ergänzt das System.

Features

  • Prozesstemperaturen bis 900°C
  • Gasdichte Muffel
  • Ausgezeichnete Gleichförmigkeit der Temperatur über das Querprofil
  • Optimal gestaltete Luftströmung
  • Einfache und exakte Steuerung der Temperaturprofile durch separat geregelte Heizzonen
  • Verfügbar in 3 unterschiedlichen Längen

 

Anwendungen

  • Dickschicht
  • MLCC
  • LTCC

Optionen

  • Hochtemperatur-Prozesse bis 1150 °C
  • Bandreinigung mit Ultraschallsystem
  • Integrierte Kondensatfalle im Abzug
  • Seitenheizung für eine verbesserte Temperaturgleichmäßigkeit
  • Im System integrierte Thermoelement-Schleppmessung
  • Integration eines Trockners vor dem Dickschichtprozess möglich