c.FLEXCON Hydro

c.FLEXCON Hydro Wasserstoff-Durchlaufofen

Wasserstoff-Durchlaufofen für Glas-Metall-Verbindungen und Packaging-Anwendungen

Der Durchlaufofen c.FLEXCON Hydro wurde speziell für Anwendungen unter 100% Wasserstoffatmosphäre entwickelt und wird beispielsweise bei Glas-Metall-Verbindungen oder in den Bereich Reflow-Löten/Packaging eingesetzt.

Der gleichmäßige Gasstrom innerhalb der gasdichten Prozessmuffel garantiert optimale Prozessbedingungen. Die integrierte speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) mit Busanschluss überwacht und kontrolliert alle relevanten Prozessparameter. Die Protokollierung sämtlicher Prozessdaten für Dokumentation und Qualitätsmanagement ergänzt das System.

c.FLEXCON Hydro genügt den ATEX Richtlinien 2014/34/EU und gewährleistet maximale Sicherheit bei der thermischen Prozessierung in reduzierender Wasserstoffumgebung.

Features

  • Gasdichte Muffel
  • Ausgezeichnete Gleichförmigkeit der Temperatur über das Querprofil
  • Optimale Gasströmung
  • Einfache und exakte Steuerung der Temperaturprofile durch separat geregelte Heizzonen

 

Anwendungen

  • Glas-Metall-Verbindungen
  • Löten
  • Reflow-Löten
  • Microelectronics Packaging

Optionen

  • Hochtemperaturprozesse (900 bis 1150 °C)
  • Seitenheizung für eine verbesserte Temperaturgleichmäßigkeit
  • Im System integrierte Thermoelement-Schleppmessung