centrotherm photovoltaics präsentiert Neun-Monats-Bericht und hebt Ergebnisprognose an

Blaubeuren, 29.11.2007

  • Starke Zuwächse im Auftragsbestand
  • Umsatz und Ergebnis steigen in den ersten neun Monaten
  • Ergebnisprognose für 2007 angehoben

Die centrotherm photovoltaics AG konnte in den ersten neun Monaten 2007 Auftragsbestand, Umsatz und Ergebnis deutlich steigern*. Mit 326 Mio. Euro zum 30. September 2007 und aktuell 402 Mio. Euro wurde ein starker Zuwachs im Auftragsbestand erzielt.

Der Konzernumsatz stieg auf 91,7 Mio. Euro in den ersten neun Monaten 2007 (Vorjahr: 40,6 Mio. Euro). Der Anteil internationaler Kunden insbesondere aus dem asiatischen Raum konnte weiter ausgebaut werden: 71,2% der Umsätze wurden in Asien erzielt, 23,0% in Deutschland und 5,8% im übrigen Europa und dem Rest der Welt.

Entscheidende Kennzahl zur Beurteilung der Geschäftslage von centrotherm photovoltaics ist die Gesamtleistung, da diese auch die Veränderung der unfertigen Erzeugnisse und Leistungen enthält. Die Gesamtleistung erhöhte sich in den ersten neun Monaten 2007 auf 100,3 Mio. Euro (9M 2006: 41,7 Mio. Euro.

Das EBIT (Operatives Ergebnis vor Finanzergebnis und Steuern) stieg in den ersten neun Monaten 2007 auf 11,9 Mio. € (9M 2006: 4,3 Mio. €).

Das Konzernergebnis betrug in den ersten neun Monaten 2007 7,2 Mio. Euro (9M 2006: 2,7 Mio. Euro).

Das starke Wachstum des Konzerns spiegelt sich auch in der gestiegenen Mitarbeiterzahl wider. Zum 30. September 2007 beschäftigte centrotherm photovoltaics 143 Mitarbeiter.

centrotherm photovoltaics rechnet in den nächsten Monaten mit einem weiterhin sehr positiven Branchenumfeld und durchschnittlichen Marktwachstumsraten im Rahmen der Expertenschätzungen von rund 30% p.a. Auf der Basis der aktuellen Zahlen und der anhaltend guten Geschäftsentwicklung erwartet der Vorstand für das Gesamtjahr 2007, dass der im Rahmen des Börsengangs prognostizierte Umsatz und Konsensus der Analysten von 142 Mio. Euro sowie die EBIT-Prognose übertroffen werden.

Der Zwischenbericht zum 30. September 2007 steht im Bereich Investor Relations > Finanzberichte und im Downloadcenter in deutsch und englisch zum Download bereit.

* Die Vergleichbarkeit der Finanzangaben im Berichtszeitraum 2006 und 2007, insbesondere der Neun-Monats-Zahlen, ist aufgrund mehrerer Aspekte eingeschränkt.

Über centrotherm photovoltaics AG

centrotherm photovoltaics ist ein international führender Anbieter von Technologie und Dienstleistungen für die Herstellung von Solarzellen und Solarsilizium. Das breite Leistungsspektrum umfasst Schlüsselequipment und schlüsselfertige ("Turn-Key") Produktionslinien bis hin zu kompletten Solarfabriken. Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit liegt derzeit im Wachstumsmarkt Asien. Zum internationalen Kundenkreis zählen namhafte Unternehmen der Solarbranche. Das Unternehmen mit Sitz in Blaubeuren bei Ulm beschäftigt derzeit über 140 Mitarbeiter.

centrotherm photovoltaics AG

Johannes-Schmid-Straße 8
89143 Blaubeuren
www.centrotherm.de

ISIN: DE000A0JMMN2
WKN: A0JMMN
Zulassung: Regulierter Markt/Prime Standard, Frankfurter Wertpapierbörse
Firmensitz: Deutschland

Kontakt:

Saskia Schultz-Ebert
Senior Managerin Investor Relations
T +49 7344 918-8890
E-Mail